Beratung und Fördermaßnahmen

Ab dem Jahr 2020 können sich Bürger rund um das Thema Energie und Heizung beraten lassen. An einem Tag im Monat steht ein Energieberater von der hessischen Energiesparaktion von 14:00 bis 18:00 Uhr im Rathaus der Gemeinde Langgöns für eine kostenlose Beratungsstunde zur Verfügung.

  • Themenbereiche der Energieberatung sind z.B.:
    • Wärmedämmung
    • Fenster/Haustürtausch
    • Heiztechnik (Brennwerttechnik, Wärmepumpe, Pellets, Solarthermie)
    • Photovoltaik, Heimspeicher und Eigenverbrauch
    • Fördermöglichkeiten (z.B. KfW, BAFA)
    • Beratung zu Energieausweis und Energieeinsparverordnung (EnEV)
    • Wirtschaftlichkeit von Modernisierungen
    • Stromsparen im Haushalt
    • Heizen, Lüften und Schimmelbildung

TERMINE

06.01.2020

03.02.2020

02.03.2020

06.04.2020

04.05.2020

01.06.2020

Bitte melden Sie sich für die Energieberatung spätestens zwei Tage vor dem Termin bei Frau Susanne Mueller an.

Bitte bei den Anmeldungen Vor- und Zunamen sowie Telefonnummer, Wunschtermin (Tag und Uhrzeit) sowie den Themenschwerpunkt angeben. Bauherren sollten im Idealfall Bauunterlagen wie z.B. Pläne, Baubeschreibung, Fotos, Messprotokoll vom Schornsteinfeger zur Heizung, ggf. Angebote zu gepl. Maßnahmen, mitbringen um eine bestmögliche Beratung zu gewährleisten.  

„Energiefressern auf der Spur!“ Leihen Sie sich bei der Gemeinde ein Strommessgerät und gehen Sie auf die Suche nach Geräten mit hohem Energieverbrauch im Haushalt. Ausleihe möglich während der Öffnungszeiten in der Gemeindeverwaltung.