Gemeindevorstand und Betriebskommision der Gemeindewerke

Die Gemeindevertretung wählt die ehrenamtlichen Beigeordneten. Der hauptamtliche Bürgermeister wird direkt von der Bevölkerung gewählt. Der Gemeindevorstand besteht aus zehn Mitgliedern. Die Amtszeit des Bürgermeisters beträgt unabhängig von der Legislaturperiode sechs Jahre. Die übrigen Beigeordneten werden jeweils für eine Wahlperiode, also fünf Jahre, gewählt. Der Gemeindevorstand bildet die Spitze der Gemeindeverwaltung. Die einzelnen Aufgabenbereiche der Verwaltung wie z.B. die Finanzen, Sport, Soziales, Kindergärten, Bauwesen oder die Entwicklungsplanung werden von ihm überwacht und geleitet. Der Gemeindevorstand tagt in der Regel jeden Donnerstag.
 

Mitglieder des Gemeindevorstandes

Mitglieder:


Röhrig, Horst (SPD) - Bürgermeister
Reusch, Marius (CDU/FDP) - Erster Bgo.
Baldus, Stefan (CDU/FDP)
Beppler, Otfried (FWG)
Biallas, Klaus-Dieter (SPD)
Kroll, Axel (SPD)
Lengler, Gerd (GRÜNE)
Menges, Frank (CDU/FDP)
Müller, Hans-Ottmar (CDU/FDP)
Noormann, Hans (GRÜNE)
Wander, Marianne (SPD)

Betriebskommission der Gemeindewerke

Mitglieder:

Horst Röhrig- Bürgermeister (SPD)
Marius Reusch - 1. Beigeordneter (CDU/FDP)
Hans-Ottmar Müller (CDU/FDP)
Jürgen Knorz (CDU/FDP)
Jürgen Weniger (CDU/FDP)
Thomas Schmidt ( SPD)
Karl-Heinz Wilhelm (SPD)
Hans Dern (GRÜNE)
Hartmut Schunkert (FWG)
Christian Ulm Personalrat
Kirstin Velten-Wanke Personalrat
Bettina Hilker