INFORMATIONEN zu CORONA

Maßnahmen der Gemeinde Langgöns zum Schutz der Bevölkerung im Rahmen der Corona-Pandemie

Bürgermeister/Pressemitteilungen

Die Sprechstunden des BM finden ab sofort wieder statt mehr

 

Brief Bürgermeister vom 15.06.2020 mehr

Pressemitteilung vom 30.03.2020 mehr

Pressemitteilung Bürgermeister 26.03.2020 mehr

Brief Bürgermeister vom 21.03.2020 mehr

Pressemitteilung vom 21.03.2020 mehr

Brief Bürgermeister vom 14.03.2020 mehr

Pressemitteilung vom 14.03.2020 mehr

 

Gemeindeverwaltung

Die Gemeindeverwaltung öffnet ihre Türen und steht Ihnen wieder wie gewohnt zur Verfügung. Ab Montag, den 15. Juni 2020 ist der Besuch des Rathauses zu den gewohnten Öffnungszeiten möglich.

Der Besuch im Rathaus ist jedoch weiterhin mit einigen Regeln zu Abstand und Hygiene verbunden.

1. Während des Aufenthalts im Rathaus ist ein Mindestabstand zu den Mitarbeitern von 1,50 Metern einzuhalten.

2. Während des Aufenthalts im Rathaus ist dauerhaft eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

3. Nach Betreten des Rathauses ist die Möglichkeit der Handdesinfektion zu nutzen.

4. Im Eingangsbereich bzw. Wartebereich des Rathauses sind maximal 2 Bürger/innen erlaubt. Entsprechende Markierungen am Boden sind aufgebracht und müssen eingehalten werden.

5. Wir sind verpflichtet, die Anwesenheit von Bürgerinnen und Bürgern im Rathaus zu dokumentieren. Hierfür werden wir bei Betreten des Rathauses ihre Kontaktdaten erfassen.


Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger bei dem Besuch der Gemeindeverwaltung die Hygieneregeln und den Mindestabstand einzuhalten.

Das Gemeindearchiv ist bis auf Weiteres im Rahmen der Corona-Prävention geschlossen. Zu erreichen jedoch montags und dienstags Vormittag per Telefon oder E-Mail.

Reisen und Urlaubsrückkehr

Flyer Informationen des Landkreises Gießen

Deutsch

Englisch

Arabisch

Farsi

Türkisch

 

Standesamt und Friedhöfe

Trauungen
Liebe Brautpaare, bei Trauungen im Rathaus dürfen ab sofort neben dem Brautpaar zusätzlich 6 weitere Gäste teilnehmen. Eine Liste der teilnehmenden Personen mit Namens- und Adressangabe ist vorab beim Standesamt einzureichen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rathaus sowie im Trauzimmer der Mindestabstand von 1,50 m eingehalten werden muss, sowie beim Betreten des Hauses ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen ist. Bitte weisen Sie Ihre Gäste darauf hin.

Öffnung der Trauerhallen

Die Trauerhallen der Gemeinde Langgöns werden ab 10.07.2020 unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln wieder geöffnet sein. Die Zahl der Gäste in den Trauerhallen ist jedoch weiter begrenzt und variiert in den einzelnen Trauerhallen. Zudem sind – unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen – Teilnehmerlisten zu führen.

Über die Anzahl der Sitzplätze in der jeweiligen Trauerhalle informiert sie unser Friedhofsamt (06403 / 902028) oder die Beerdigungsinstitute.

Kindertagesstätten

Feriennotbetreuung mehr

________________________

Die Kindertagesstätten bleiben weiterhin geschlossen. Die eingerichtete Notfallbetreuung gilt für Funktionspersonal und ab dem 20. April auch für alleinerziehende Berufstätige gemäß den aktuellen Verordnungen des Landkreises Gießen und des Landes Hessen. Betroffene Eltern wenden sich bitte in diesen Fällen an ihre jeweilige Kita-Leitung.

Infobrief vom 29.05.mehr

Elternbrief vom 29.05.mehr

_______________

Umgang mit Corona in Kita und Kindertagespflegestellen (23.03.2020) mehr

Elternbrief zur Schließung des Betriebs der Kindertageseinrichtungen in Langgöns (17.03.2020) mehr

Zweite Verordnung zur Bekämpfung des CoronaVirus (13.03.2020) mehr

Die Zweite Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus vom 13. März 2020 wird wie folgt geändert (23.02.2020) mehr

 

Kinderspielplätze

"Die Kinderspielplätze in Langgöns sind unter Einhaltung der allgemeinen Abstands- und Hygienebestimmungen wieder geöffnet."

Sport- und sonstigen Anlagen

Die Sportanlagen sind für Vereinssport wieder geöffnet, sofern ein von der Gemeindeverwaltung im Einzelfall genehmigtes Hygienekonzept vorliegt. Ausnahmen können bei der Verwaltung beantragt werden.

04.08.2020

Derzeit überarbeiten wir die Nutzungsbedingungen für die Sport- und Kulturstätten, welche unter der Verwaltung der Gemeinde stehen. Wir werden ihnen umgehend mitteilen, inwieweit sich Änderungen ergeben. Bis dahin gelten die von ihnen vorgelegten Hygienekonzepte. Bitte nehmen Sie keine eigenständigen Änderungen im Sinne der „gelockerten“ Verordnung vor.

Verordnung

Auslegungshinweise

Für die Anlagen, die sich im Eigentum oder Besitz (dauerhaft gepachtet) des Vereins befinden, ist der Verein selbst für die Umsetzung der Verordnung verantwortlich. Anbei die aktuelle Version der Verordnung.

 

Bürgerhäuser

Durch die aktuell gültige Corona-Verordnung sind unsere Bürgerhäuser ab Freitag, den 10.07.2020 wieder eingeschränkt nutzbar.

Für alle unserer Bürgerhäuser wurde ein entsprechendes Hygienekonzept entwickelt, welches zu übernehmen und Bestandteil des Mietvertrages ist.

Das von unserer Seite aus entwickelte Hygienekonzept ist von den Nutzern zwingend zu beachten. Darüber hinaus müssen von den Nutzern Anwesenheitslisten geführt werden, dass im Falle einer Infektion die Infektionsketten nachverfolgt werden können. Der Abstand von 1,50 m ist einzuhalten, das regelmäßige Lüften der Räume ist sicherzustellen und Hand- und Flächendesinfektion ist bereitzustellen. Die Nutzer stehen hier in der Verantwortung.

Durch die Beschränkung der max. Personenanzahl bei bestuhlten Veranstaltungen auf 5 m² pro Person und bei sonstigen Veranstaltungen auf 10 m² pro Person ergeben sich folgende maximale Teilnehmerzahlen. Hier finden Sie eine genaue Aufstellung pro Bürgerhaus der jeweiligen Ortsteilemehr

Wir möchten alle Nutzer der Bürgerhäuser bitten, die vorgegebenen Abstands- und Hygieneregeln genau zu beachten.

Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, dass trotz dieser erheblichen Einschränkungen wieder ein wenig Normalität einkehren kann.

Langgöns, 01.08.2020
Ihre Bürgerhausverwaltung
 

Jugendpflege

Die Jugendpflege in Langgöns wird ab sofort bis auf weiteres geschlossen bleiben.

Die Jugendräume in Lang-Göns und Niederkleen bleiben bis auf weiteres geschlossen.

In dringenden Fällen steht Ihnen das Team der Jugendpflege unter jugend_langgoens@web.de oder unter 06403 - 7751107 zur Verfügung.

Gemeindefest abgesagt

"Langgönser Gemeindefest"
Das für Samstag, den 20.06.2020 und Sonntag, den 21.06.2020 geplante Langgönser Gemeindefest wird dieses Jahr leider nicht statt finden können.

Seniorenwerkstatt

Die Seniorenwerkstatt bleibt bis auf weiteres geschlossen.

Seniorenmittagstisch

Die Senioren-Mittagstische in sämtlichen Ortsteilen werden ab sofort bis auf weiteres abgesagt.

Hilfsangebot für ältere Menschen

Wer sich im Augenblick nicht selbst versorgen kann, oder den Kontakt zur Außenwelt vermeiden möchte, dem bietet die Gemeindeverwaltung unter Tel. 06403 -902020 oder per E-Mail unter gemeinde@langgoens.de die Möglichkeit seinen Bedarf zu melden. Das gilt umgekehrt auch für alle, die aktiv ihre Hilfe anbieten möchten. Eine Versorgung wird dann organisiert und durch die Gemeindeverwaltung koordiniert.

Weitere Informationen

Allgemeine Hinweise zur Hygiene

Virusinfektion – Hygiene schützt! mehr

Maskenpflicht

Mund-Nasen-Bedeckung in Einrichtungen

Stand 15.05.2020

Hier finden Sie genaue Informationen zur Maskenpflicht mehr

 

Infos zu Veranstaltungen

Informationen zu Veranstaltungen und Zusammenkünften finden Sie in der aktuellen Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung finden Sie hier https://www.hessen.de/sites/default/files/media/cokobev_stand_2206.pdf

 

Die Auslegungshinweise zur o. g. Verordnung finden Sie hier: https://wirtschaft.hessen.de/wirtschaft/corona-info/was-ist-wieder-erlaubt-was-nicht

 

Alle Informationen finden Sie hier: https://www.hessen.de/fuer-buerger/corona-hessen/verordnungen-und-allgemeinverfuegungen

 

Private Feiern sind mit einem belastbaren Hygienekonzept grundsätzlich möglich. Nähere Informationen erhalten Sie hier: https://www.lkgi.de/gesundheit-und-soziales/3060-gesundheitsamt-informiert-br-ueber-coronavirus

Infos für Gewerbe, Gaststätten, Vereine

Informationen zu Hygienevorschriften in Geschäften usw. finden Sie hier: https://www.lkgi.de/images/formulare_downloads/Gesundheit_Soziales_Integration/2020_05_15_Corona_Allgemeinverf%C3%BCgung_neu.pdf

 

Informationen zu Veranstaltungen und Zusammenkünften finden Sie in der aktuellen Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung finden Sie hier https://www.hessen.de/sites/default/files/media/cokobev_stand_2206.pdf

 

Die Auslegungshinweise zur o. g. Verordnung finden Sie hier: https://wirtschaft.hessen.de/wirtschaft/corona-info/was-ist-wieder-erlaubt-was-nicht

 

Vereine, die eine Wiederaufnahme ihres Sport-, Übungs- und Kulturangebot in einer Halle oder einem Bürgerhaus der Gemeinde Langgöns planen, müssen zuvor ein Hygienekonzept einreichen und dürfen erst nach Prüfung und Genehmigung den Betrieb wieder aufnehmen.

 

Pächter und Eigentümer von Anlagen sind für die Hygiene selbst verantwortlich. Zuständige Behörde ist das Gesundheitsamt des Landkreis Gießen:  https://www.lkgi.de/gesundheit-und-soziales/3060-gesundheitsamt-informiert-br-ueber-coronavirus

 

Infos zu Verdienstausfällen

Informationen zu Verdienstausfällen des Landkreises (23.02.2020) mehr

Infos zu Vereinen

04.08.2020

Derzeit überarbeiten wir die Nutzungsbedingungen für die Sport- und Kulturstätten, welche unter der Verwaltung der Gemeinde stehen. Wir werden ihnen umgehend mitteilen, inwieweit sich Änderungen ergeben. Bis dahin gelten die von ihnen vorgelegten Hygienekonzepte. Bitte nehmen Sie keine eigenständigen Änderungen im Sinne der „gelockerten“ Verordnung vor.

Verordnung

Auslegungshinweise

Für die Anlagen, die sich im Eigentum oder Besitz (dauerhaft gepachtet) des Vereins befinden, ist der Verein selbst für die Umsetzung der Verordnung verantwortlich. Anbei die aktuelle Version der Verordnung.

_____________

Das Land Hessen startet mit einem neuen Förderprogramm „Weiterführung der Vereins- und Kulturarbeit“, um die finanziellen Folgen der Corona-Pandemie für die hessische Vereins- und Kulturlandschaft abzufedern. „Von diesem Programm können alle 41.000 gemeinnützigen Vereine profitieren. Je nach Situation des einzelnen Vereins kann dieser bis zu 10.000 Euro finanzielle Unterstützung beantragen.
Weitere Informationen sowie die Richtlinie und den Antrag entnehmen Sie bitte dem folgenden Link: mehr

 

Verordnungen des Landes Hessen

Sämtliche Verordnungen, Richtlinien und sonstigen wichtigen Informationen zur Corona-Pandemie werden tagesaktuell auf https://www.hessen.de/ aufgeführt und veröffentlicht. Bitte entnehmen Sie dort die aktuellsten Meldungen und Informationen. Sollten Sie zu diesen Themen Fragen haben, dann steht ihnen die Gemeindeverwaltung gerne per Mail oder telefonisch mit Rat zur Seite.

Hier finden Sie die aktuellen Auslegungshinweise mehr

Hier finden Sie die aktuell geltende Allgemeinverfügung des Landkreises Gießen mehr