zu den Ergebnissen der Wahlen

 
 
Die Wahlergebnisse der Bundestagswahl, Landtagswahl u. Bügermeisterwahl können Sie auch mit Ihrem Smartphone nutzen. Installieren Sie hierzu die App "Wahlportal". Weitere Infos finden Sie unter www.wahlinfo.de....

Wahlamt

Funktion:Name:Zimmer:Telefon:Fax:E-Mail:
Leiterin
Nadine Riesener E2
06403 9020–28
06403 9020–52

Zuständigkeiten:

Wahlen

Zimmer E8
Tel 06403 9020 - 28, -29, - 38, -39
Fax 06403 9020 - 52
E-Mail n.riesener@langgoens.de


Landtagswahlen, Volksabstimmung, Bürgermeisterwahl 2018

Am 28. Oktober 2018 finden die Landtagswahl, die Bürgermeisterwahl sowie 15 Volksabstimmungen statt. Auf dieser Seite finden Sie Informationen, Aufrufe und Hinweise. Die aktuellen Ergebnisse befinden sich dann zu gegebener Zeit auf der Seite Wahlergebnisse.

Wahlschein

Anlässlich der Landtagswahl, den Volksabstimmungen und der Bürgermeisterwahl am 28.10.2018 haben Sie als wahlberechtigte Bürgerin und Bürger die Möglichkeit, einen Wahlschein zur Teilnahme an der Briefwahl oder zur Wahl in einem anderen Wahllokal des Wahlkreises über das Internet zu beantragen. Diese Funktion steht Ihnen vom 17.09.2018 bis zum 24.10.2018 zur Verfügung.

Sie müssen im Wählerverzeichnis Ihrer Gemeinde eingetragen sein. Darüber wurden Sie mit der Zusendung einer Wahlbenachrichtigung informiert. Auf dieser Benachrichtigungskarte finden Sie auch die notwendigen Informationen zum Wahlbezirk und der laufenden Nummer, unter der Sie im Wählerverzeichnis eingetragen sind.

Sollten Sie keine Wahlbenachrichtigung erhalten haben und glauben, wahlberechtigt zu sein, wenden Sie sich bitte an das Wahlamt.

Die Übermittlung der Daten erfolgt über eine gesicherte, verschlüsselte SSL-Verbindung. Alle übermittelten Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen für Wahlunterlagen elektronisch gespeichert.

Für evtl. Rückfragen steht Ihnen das Wahlamt gerne zur Verfügung.

Zum WAHLSCHEINANTRAG

Wahlamt Langgöns
St.-Ulrich-Ring 13
35428 Langgöns

06403 9020-29, -38, -39

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Wahlamt

Wahlhelfer gesucht

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für die Landtagswahl, die Bürgermeisterwahl sowie diverser Volksabstimmungen gesucht!

Am 28. Oktober 2018 finden die Landtagswahl, die Bürgermeisterwahl sowie 15 Volksabstimmungen statt. Die Gemeinde Langgöns ist in 11 allgemeine Wahlbezirke und 2 Briefwahlbezirke eingeteilt. Jeder Wahlvorstand  eines Wahlbezirks besteht aus maximal 9 Personen, sodass über 100 Personen in Langgönser Wahllokalen als Wahlhelfer/innen zum Einsatz kommen.

Die Gemeinde Langgöns sucht auf diesem Weg Wahlberechtigte, die in einem Wahlvorstand bei den o.g. Wahlen mitwirken möchten. Der Wahlvorstand sorgt für die ordnungsgemäße Durchführung der Wahl, u.a. für die Ausgabe der Stimmzettel, das Notieren der Stimmabgabevermerke und das Auszählen der Stimmen nach Wahlende um 18 Uhr. 

Die Gemeinde Langgöns ist in 11 allgemeine Wahlbezirke und 2 Briefwahlbezirke eingeteilt. Jeder Wahlvorstand  eines Wahlbezirks besteht aus maximal 9 Personen, sodass über 100 Personen in Langgönser Wahllokalen als Wahlhelfer/innen zum Einsatz kommen.

Die Gemeinde Langgöns sucht auf diesem Weg Wahlberechtigte, die in einem Wahlvorstand bei den o.g. Wahlen mitwirken möchten. Der Wahlvorstand sorgt für die ordnungsgemäße Durchführung der Wahl, u.a. für die Ausgabe der Stimmzettel, das Notieren der Stimmabgabevermerke und das Auszählen der Stimmen nach Wahlende um 18 Uhr. 

Interessierte Wahlberechtigte wenden sich bitte an das Wahlamt der Gemeinde Langgöns, Frau Nadine Riesener, Zimmer E 2. Meldungen werden auch gerne telefonisch unter 06403 902028 oder per Mail unter n.riesener@langgoens.de entgegengenommen.